Liebe, Leid und alle meine Kleider.
Ein Stück von Nora und Delia Ephron

Der erste Kuss, die letzte große Liebe, die Suche nach dem richtigen Weg und die Versöhnung mit dem eigenen Körper. Von all diesen -und noch viel mehr- Dingen erzählt dieses charmant-witzige Stück der beiden Autorinnen Nora und Delia Ephron. Ein Abend über das Frausein in all seinen Facetten. Das Theaterensemble dell' arte präsentiert diese Collage von Monologen und Sequenzen mit einer Mischung aus Ernsthaftigkeit und Augenzwinkern. Kleider erzählen Geschichten und an diesem Abend erzählen die Frauen in diesem Stück sie ihrem Publikum.  Kommen Sie mit auf die Reise!

Mit: Angelika Hermes-Ernst, Natascha Gollnow-Klein, Isabelle Schäfer-Kierkowski, Ilka Scandale, SIlke von Voigt.
Regie: Dennis Witton

Aufführungen: Samstag, 22.10.2022 um 20:00 Uhr
                            Sonntag, 23.10.2022 um 18:00 Uhr
im Capitol Kerpen, Kölner Straße 24, 50171 Kerpen

Eintritt: 15,-€ / 12,-€ ermäßigt

Theaterensemble dell' arte e.V. Hauptstraße 196 50169 Kerpen Telefon: 02273/ 9904022 E-Mail: dellarte@online.ms Gemeinschaftlich vertretungsberechtigt: 1. Vorsitzende: Natascha Gollnow-Klein 2. Vorsitzende: Frauke Göber